Wir danken allen Mitwirkenden, Unterstützern und Gönnern
des Fahrfestes sehr herzlich  für ihr Engagement.
Auf Wiedersehen bei den Deutschen Meisterschaften vom 28.-30. Juni 2019

 

2018 wieder
Landesmeisterschaften
aller Anspannungen
in Bad Segeberg.

Wettbewerbe der Klasse S für Einspänner Ponys & Pferde
Qualifikation zum Jugendcup WBO

Bad Segeberg – Vom 10.- 12. August 2018 wird auf dem Landesturnierplatz wieder um die Landestitel der Gespannfahrer gekämpft. Pony- und Pferdefahrer werden an den drei Turniertagen mit Ein-, Zwei- und Vierspännern in Dressurprüfungen, auf der Geländestrecke im Ihlwald und im Kegelparcours an den Start gehen.

Wegen des großen Erfolges beim vergangenen Fahrfest des Nordens, werden auch 2018 wieder Prüfungen der Klasse S angeboten. Diesmal soll mit den leichteren Aufgaben auch den “Aufsteigern” in die schwere Klasse eine Gelegenheit zu ersten Erfahrungen gegeben werden. Eingeladen sind die Einspännerfahrer mit Pferden und Ponys.

Die fahrsportliche Basis wird durch eine Qualifikation zum Jugendcup WBO  vertreten. Hierbei wird keine Geländefahrt verlangt, die Teilnehmer bestreiten einen kombinierten Wettbewerb aus Dressur und Hindernisfahren.

Einzelheiten, auch zum Rahmenprogramm, werden wir auf diesen Seiten regelmäßig ergänzen.

Wir sehen uns in Bad Segeberg.